Permanent-Etiketten

  • Permanent-Etiketten
  • Permanent-Etiketten
  • Permanent-Etiketten

Abbildungen ähnlich

Dauerhafte Kennzeichnung mit Etikett

Permanent-Etiketten sind eine neue Klasse der dauerhaften Kennzeichnung. Die Basis dieser Technologie ist ein bahnförmig verarbeiteter Epoxidharz-Klebstoff, der seriell bedruckte Etiketten umschließt und sicher fixiert. Mittels Hitze vernetzt der Klebstoff und schirmt den Verbund sehr wirkungsvoll gegen mechanischen Abrieb, Hitze (bis 190°C), Chemikalien und Reinigungsvorgänge ab.

Die Anwendungen für Permanent-Etiketten sind vielfältig und flexibel. Immer, wenn ein Objekt, das hohen Belastungen ausgesetzt ist, individuell und dauerhaft gekennzeichnet werden muss, sind diese Permanent-Etiketten eine attraktive Alternative zu Laser, Nadelprägung, Gravur und Co. Geeignet für die Kennzeichnung von Werkzeugen, Behältern, Paletten u.v.m.

Durch die hohe Lesbarkeit und Schärfe der Etiketten, lassen sich selbst kleinste Codes problemlos scannen.

  • Kleben auf öligen, rauhen, schmutzigen Oberflächen
  • Rückstandsfrei wiederablösbare Etiketten
  • Kleben bei Hitze und auf schwierigen Oberflächen
  • Funktionelle Handhabung von Etiketten
  • Langfristige Witterungsbeständigkeit
  • Hitze- und chemikalienbeständig