Mark-First ADP2560 Nadelpräger

  • Mark-First ADP2560 Nadelpräger
  • Mark-First ADP2560 Nadelpräger
  • Mark-First ADP2560 Nadelpräger

Abbildungen ähnlich

Beschriftungsfeld von 60 x 25 mm. Der Nadelprägekopf Mark-First ADP 2560 ist dank seiner geringen Abmessungen und dem geringen Gewicht ideal zur transportablen Beschriftung oder zur Integration in Produktionsanlagen geeigent, die konstuktionsbedingt wenig Platz bieten.

Das Gerät kann in der Standardversion in Produktionslinien integriert werden oder in eigenen Kostruktionen verwendet werden. Ausgestattet mit dem Hand-Kit ist der Mark-First ADP2560-Kopf auch transportabel einsetzbar. Zum stationären Betrieb kann der Kopf auch zusammen mit einer manuell einstellbaren Arbeitsplattform eingesetzt werden.

Ansteuerung

Der Markierkopf wird von einem auf dem Markt einzigartigen Controller gesteuert, dem AC500 Interface. Dieses Interface bietet unzählige Möglichkeiten, um geradezu jedes Markier- u. Beschriftungsproblem zu lösen. Die Bedienung erfolgt über einen 7"-Touch-Screen. Die zukunftsorientierte und geniale Benutzeroberfläche erleichtert die Bedienung auf eine einzigartige Weise. Zahlreiche Schnittstellen offerieren umfangreiche Möglichkeiten.

Hauptmerkmale - Mark-First ADP 2560

  • sehr robuste und stabile Konstruktion
  • massive Linearkugelumlaufführungen
  • extrem leistungsstarkes Interface AC500
  • Betrieb im Stand-Alone-Modus
  • Matrixmodus / Punktmodus / Vibrationsmodus in einem Gerät
  • geringe Abmessungen
  • verschiedene Prägepins einsetzbar
  • Fernsteuerung über Netzwerk möglich

Abmessungen    

165 x 80 x 133 mm (H,T,L)

Gewicht    

2Kg

Markierbereich    

60 x 25 mm

Interface    

AC500 oder AC250

Betriebsmoden    

Matrix, Punkt und Vibrationsmodus

Nadelsteuerung    

Druckluftgesteuert

Pins    

Vibrate 3mm
Dot 3mm, Dot 6mm
andere auf Anfrage

Einsatz    

Integration, stationär & transportabel

Stromversorgung    

110 / 220 V Netzteil / 48 V